Willkommen

– die Sontags Apotheken

An vier Standorten stehen wir Ihnen schnell und kompetent zur Verfügung. Näheres zu unseren Filialen und unseren Leistungen finden Sie hier. Wir freuen uns auf Ihren Besuch, Barbara Sontag und das Team der Sontags Apotheken.

Unsere Filialen

Unser aktuelles Thema

Einnahmetricks und -tipps – für Sie zusammengefasst

Medikamente stehen Ihnen in unterschiedlicher Darreichungsform, z.B. in Tablettenform oder als Flüssigkeit, zur Verfügung. Es handelt sich dabei um eine Mischung aus Wirkstoffen und Hilfsstoffen. Wir haben Ihnen hier ein paar Tipps für die richtige Einnahme zusammengestellt.

Tabletten
Legen Sie die Tablette auf die Zunge. Die Tablette mit mindestens 150 ml Wasser schlucken. Beim Schlucken den Kopf leicht in den Nacken legen.

Kapseln
Legen Sie die Kapsel auf die Zunge. Nehmen Sie ausreichend Wasser und behalten Sie die Flüssigkeit zunächst im Mund. Neigen Sie den Kopf nach vorne und schlucken dann die Kapsel mit der Flüssigkeit.

Augentropfen
Vor der Anwendung die Hände waschen. Die Flasche öffnen, ohne die Tropfspitze zu berühren. Neigen Sie Ihren Kopf nach hinten und ziehen Sie mit einem Finger das Unterlid leicht nach unten. Halten Sie mit der anderen Hand die Flasche zwischen Daumen und Zeigefinger mit der Öffnung nach unten. Lassen Sie einen Tropfen in den Bindehautsack fallen. Danach die Augen für ca. 30 Sekunden geschlossen halten. Rollen Sie die Augen bei geschlossenen Lidern und drücken Sie mit den Fingern auf den inneren Augenwinkel, damit die Augentropfen nicht zu schnell abfließen.

Zäpfchen
Vor der Anwendung die Hände waschen. Führen Sie das Zäpfchen mit der stumpfen Seite in den After. Dabei kommt es zu einem natürlichen Reflex des Schließmuskels, der verhindert, dass das Zäpfchen wieder aus dem After herausrutscht. Bei Hämorrhoiden sollte man die Zäpfchen mit der spitzen Seite zuerst einführen, dann ist es weniger schmerzhaft.

MedCoat
MedCoat ist eine Schluckhilfe für Kinder und Erwachsene, die Probleme beim Schlucken von Tabletten oder Kapseln haben Die Tabletten werden durch eine Gelatinemasse gedrückt und sind somit gleitfähiger. Es erleichtert das Schlucken, die Tablette „flutscht“ besser und der Tablettengeschmack wird überdeckt.

Die Anwendung von Pens oder Inhalationsgeräten erklären wir Ihnen gerne persönlich in unseren Sontags Apotheken.

Kommen Sie vorbei – wir helfen Ihnen gerne weiter!

Ihre Nursen Arslan